Funktionelle Osteopathie und Integration (FOI) von Becker und de Jong

FOI ist eine Ganzkörpertherapie. Sie geht davon aus, dass der menschliche Körper auf  ein entstandenes Problem im Bewegungsapparat, z.B. durch ein Trauma, immer in seiner Ganzheit reagiert. Das  zeiget sich in Form von Blockierungsketten und Kompensationsmustern.

Es wird der ganze Körper untersucht und im 3D-Modell behandelt. Durch Mobilisationstechniken in einem ruhigen Rhythmus werden der Kapseltonus beeinflusst, die Beweglichkeit verbessert und die Schmerzen reduziert.

Viszerale Osteopathie

Durch die Viszerale Therapie können Bewegungsstörungen am erkrankten Organ wieder normalisiert werden. Dies erfolgt durch Lösen der Verklebungen, Wiederherstellung der faszialen Elastizität und Entspannung der viszeralen Spasmen.

Zur Terminanfrage